Night of Anubis – Workprint von “Nacht der lebenden Toten” aufgetaucht

verfasst am 18.November 2017 von Neon Zombie

Criterion veröffentlicht in den USA einen Workprint von George A. Romeros legendären Kultfilm “Die Nacht der lebenden Toten” (1968), der Beginn des modernen Zombie-Mythos. Der Workprint trägt den Titel “Night of Anubis”. Man kann davon ausgehen, dass sich beim Workprint viele unveröffentlichte Szenen und Einstellungen befinden.

Des Weiteren befindet sich die brandneue 4k-Abtastung des Films an Bord. Und diese Extras:

– New 4K digital restoration, supervised by director George A. Romero, co-screenwriter John A. Russo, sound engineer Gary R. Streiner, and producer Russell W. Streiner
– New restoration of the monaural soundtrack, supervised by Romero and Gary R. Streiner, and presented uncompressed on the Blu-ray
– Night of Anubis, a never-before-presented work-print edit of the film
– New program featuring filmmakers Frank Darabont, Guillermo del Toro, and Robert Rodriguez
– Never-before-seen 16 mm dailies reel
– New piece featuring Russo about the commercial and industrial-film production company where key Night of the Living Dead filmmakers got their start
– Two audio commentaries from 1994, featuring Romero, Russo, producer Karl Hardman, actor
– Judith O’Dea, and more
– Archival interviews with Romero and actors Duane Jones and Judith Ridley
– New programs about the editing, the score, and directing ghouls
– New interviews with Gary R. Streiner and Russel W. Streiner
– Trailer, radio spots, and TV spots
– An essay by critic Stuart Klawans

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2072 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!