Nachruf: Götz George

verfasst am 27.Juni 2016 von Neon Zombie

Götz George ist tot.

Der Schauspieler Götz George ist tot. Seine berühmteste Rolle war der Tatort-Komissar Horst Schimanski, den man in den 1980er-Jahren sogar zu einem Kinohelden aufbaute. Der Duisburger Hauptkomissar, der Currywurst zum Grundnahrungsmittel erklärte und seine Fälle auch gerne mal mit der Faust löste, war eine der Ikonen der deutschen TV-Landschaft. Schimanski wurde von den Medien mal als Ruhrpott-Rambo und mal als deutscher James Bond verglichen.

Neben Schimanski verkörperte George noch zahlreiche weitere Charaktere. Zu seinen beeindruckendsten Leistungen gehören die Filme “Aus einem deutschen Leben” und “Der Totmacher”. George gehörte zu den populärsten Schauspielern Deutschlands und wurde 77 Jahre alt.

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2032 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!