Riddick – Teil 3 in Produktion…

verfasst am 19.September 2011 von Neon Zombie

Filmfreunde wissen es schon länger: ein dritter Teil der Riddick-Reihe ist in Produktion. Nach dem zweiten Teil, der finanziell zwar nicht enttäuschte, aber hinter den Erwartungen zurückblieb, entschied man nun zurück zu den Wurzeln der Reihe zu gehen und wieder einen kleineren, intimeren Film zu kreieren. Verständlich. Zwar mochte ich den zweiten Teil, muss aber auch sagen, dass der Film zu episch daherkam. Der Outlaw Riddick sah sich auf einmal dazu gezwungen eine außerirdische Militär-Macht niederzuringen. Wurde quasi der Erlöser des Universums. Das passt nicht zu Riddick – weder charakterlich noch inhaltlich. Teil 2 war zu episch, zu groß angelegt. Auch wenn er mir gefiel – aber der Aufstieg und Fall eines übermächtigen Militär-Imperiums in einem Film (und durch eine Person) abzuhandeln, war einfach zuviel. Nun geht’s zurück zu den Wurzeln. Und die ersten Infos lassen viel Gutes verheißen…

Der dritte Teil von Riddick wird wieder kleiner und intimer werden. So wie der Überraschungserfolg PITCH BLACK aus den späten Neunzigern. Kein episches Weltraum-Battle, sondern die persönliche Apokalypse im Kleinformat. Ebenfalls wird der Film ein R-Rating erhalten – kein jugendfreundliches PG-13. Teil 2 wird nicht ignoriert (die ersten fünf Minuten werden die Geschehenisse abhandeln), allerdings wird darauf danach auch nicht näher eingegangen. Der Film soll artistisch als direkte Fortsetzung des ersten Teils angesehen werden – inhaltlich wird er aber den zweiten Teil nicht ignorieren. Somit werden die Fans auf beiden Seiten beruhigt. Keine saubere Lösung, aber IMHO die beste. Natürlich wird Vin Diesel als Riddick wieder zurückkehren.

Die offizielle Inhaltsangabe:

Betrayed by his own kind and left for dead on a desolate planet, Riddick (Diesel) fights for survival against alien predators and becomes more powerful and dangerous than ever before. Soon bounty hunters from throughout the galaxy descend on Riddick only to find themselves pawns in his greater scheme for revenge. With his enemies right where he wants them, Riddick unleashes a vicious attack of vengeance before returning to his home planet of Furya to save it from destruction.

2012 wird Riddick sich wieder über die Leinwand prügeln.

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2042 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!