Komplette King-Sammlung vernichtet

verfasst am 18.Januar 2018 von Neon Zombie

Traurig. Ein Buchsammler hat 90% seines Archivs durch einen Wasserschaden verloren. Sein gesamter Keller war bis zur ersten Treppenstufe abgesoffen. Und in diesem befanden sich nicht nur signierte Romane von George R.R. Martin oder J.R.R. Tolkien, sondern auch Manuskripte und seltene Erstauflagen von Stephen Kings Büchern. So zum Beispiel das originale getippte Manuskript zu “Dolan’s Cadillac” oder “Rhea M”. Unwiederbringlich verloren. Vom Wasser vernichtet. Insgesamt betrifft dies rund 2000 Bücher, Romane und Manuskripte.

Noch tragischer: Der Mann zog von Thailand nach Bangor im US-Bundesstaat Maine (Stephen Kings Heimatstadt!), um dort einen Buchladen zu eröffnen. Die Manuskripte und seltene Erstauflagen sollten lediglich ausgestellt, aber nicht verkauft werden.

Hier kann man sich das Elend anschauen:
http://mainepublic.org/post/original-stephen-king-manuscripts-among-items-ruined-bangor-water-main-break#stream/0

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2071 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!