Das Zombie-Magazin auf der Tromanale in Brooklyn!

verfasst am 26.Juli 2015 von Markus Haage

Das Tromadance-Filmfestival in Brooklyn hat sein Ende gefunden. Die Aftershow-Party war mit unglaublich großartigen Bands gespickt. Es war ein überraschend kleines, aber gerade deswegen so unterhaltsames Festival. Die Troma-Familie hat mich mit offenen Armen empfangen, nächste Woche darf ich die Troma-Studios besuchen, ein Interview mit Lloyd Kaufman wird es dann auch geben. Dieser konnte es sich natürlich (*hust, hust*) nicht nehmen lassen, die neue Ausgabe voller Freude zu präsentieren.

Ich habe übrigens eine neue Lieblingsband: Ooso Sexy. Die Dame mit der Gitarre wird von einem Beatboxer unterstützt. Wahnsinnige Performance. Ich empfehle sie uneingeschränkt weiter, damit sie sie Rum und Gewehre ernten.

Markus Haage

Über Markus Haage 2105 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!