Now watching: PREDATOR 2

verfasst am 23.Januar 2015 von Markus Haage

Now watching: PREDATOR 2! Meines Erachtens eine ganz großartige Fortsetzung, die sehr vieles richtig macht und nicht einfach nur den ersten Teil wiederholt. Anstatt in den Dschungel geht’s in die Großstadt. Die Mythologie der Predators wird ausgebaut und die Basis für das Alien/Predator-Crossover-Franchise gelegt (was ursprünglich nur ein Gag war, indem man an Bord des Raumschiffs der Predators einen Alienkopf als Trophäe auslegte).

Leider ist der Film in Deutschland immer noch indiziert, was ein ordentliches Release erschwert. (Edit: Anscheinend wurde er doch vom Index geschmissen, eine Neuauflage mit der neuen FSK 18-Freigabe für die Uncut-Fassung steht aber noch aus. Das lässt auf ein neues Release hoffen!)

1993 sendete der ehemalige Pay-TV-Sender Premiere den Film vollkommen uncut, in einer Fassung, die sogar länger war, als das dt. VHS-Tape. Uncut existiert der Film auf Blu-ray aber mittlerweile, auch wenn diesem kein berauschendes Master zu Grunde lag.

Markus Haage

Über Markus Haage 2097 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!