“The Walking Dead”: Showrunner heizt Finale an

verfasst am 1.April 2016 von Neon Zombie

“Ich freue mich schon darauf, wenn ich am Montag Morgen ins Büro komme, und die ganzen angewiderten Gesichter meiner Mitarbeiter sehen werde, denn die Zuschauer werden ihren Verstand verlieren. Das Finale zur sechsten Staffel wird das Internet zum schmelzen bringen.”

Dies behauptet zumindest der Produzent von “Walking Dead” in einem Interview mit “Access Hollywood”. Am Sonntag läuft das Finale zur sechsten Staffel von “The Walking Dead”, persönlich meine Lieblingsstaffel, die die Serie für mich gerettet hat. Das Finale soll 65 Minuten (ohne Werbung) gehen und wurde unter größter Geheimhhaltung abgedreht. Und NEGAN wird eingeführt (Comicleser wissen, was das zu bedeuten hat), das Bild von Negan ist offiziell. Bereits Cast-Mitglieder haben verkündet, dass sie das Finale “abartig” finden. Was tatsächlich passiert, werden wir erst Sonntag, bzw. Montag sehen, und dann auch wissen, ob der Buzz gerechtfertigt war.

Der Haken? Da das Finale in den USA 24 Stunden früher laufen wird, kann man sich wohl den “abartigen Twist, der das Internet zum schmelzen bringen soll”, nicht entziehen können.

Ab Montag Morgen solltet ihr das Netz nicht betreten (bei uns wird selbstredend nicht gespoilert!). Montag Abend läuft (glaube ich) die deutsche Folge auf Fox Serie.

Neon Zombie

Werbung
Produkt bei Amazon.de bestellen!

Über Neon Zombie 2057 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!