Am Set von “WolfCop 2”

verfasst am 6.März 2016 von Neon Zombie

Eine aufregende, ereignisreiche, arbeitsintensive und spannende Woche findet heute ihr Ende, von Kanada geht’s zurück nach Deutschland. Auf dem Foto seht ihr Wolfcop-Darsteller Leo Fafard und Sfx-Künstler Emersen Ziffle (“Krampus”, “Bride of Chucky”), der den Hauptdarsteller für einen Nachtdreh zu “Wolfcop 2” vorbereitet. Es war der finale Drehtag. Das provisorische Schminkstudio wurde in der Bücherei einer Kirche nahe dem Drehort eingerichtet. Mehr kann ich noch nicht sagen oder zeigen, oder was ich dort die ganze Zeit überhaupt gemacht habe, wird aber zu einem gegebenen Anlass natürlich getan.

Von der Crew wurden wir wie alte Familienmitglieder aufgenommen. Während, aber auch neben und nach dem Dreh hatten wir viel Spaß. Manches davon wird auf ewig unser Geheimnis bleiben, da es etwas sehr wild wurde. Sicher ist aber: wir kehren zurück nach Kanada.

Neon Zombie

Werbung
Produkt bei Amazon.de bestellen!

Über Neon Zombie 2013 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!