Neues zu Mad Max!

verfasst am 18.Mai 2015 von Markus Haage

Grandiose News zu MAD MAX!

– George Miller hat heute eine weitere MAD MAX-Fortsetzung via Twitter mit den Worten “There’s more Max to come.” bestätigt! (https://twitter.com/GMillerMax)
– Und auch den Titel hat er bereits verkündet. So wird der nächste Film MAD MAX: THE WASTELAND heißen! (http://goo.gl/ZeZ0rW)
– Die Drehbücher zu zwei (!) weiteren Filmen sind bereits fertig, Hardy hat für drei (!) weitere Filme unterschrieben.

© 2015 VILLAGE ROADSHOW FILMS (BVI) LIMITED
Photo Credit: Jasin Boland

Ich finde es etwas überraschend, da ich vom bisherigen internationalen Einspiel etwas enttäuscht bin. In Deutschland sahen am Wochenende nur 230.000 Besucher MAD MAX: FURY ROAD im Kino. Dafür gab es den dritten Platz. Insgesamt konnte der Film am ersten Wochenende weltweit rund 110 Millionen einspielen. Für einen R-Rated-Endzeit-Film kein schlechtes Ergebnis, aber sicherlich etwas hinter den Erwartungen. Kein Grund zur Panik, bei Warner Bros. wird anders kalkuliert. Warner geht davon aus, dass der “erste” Film die Welt neu etabliert und sein Publikum vor allem auf den Heimmedien finden wird. Das galt zwar auch für andere R-Rated-Actioner wie DREDD, doch hier war das Kinoeinspiel einfach viel zu gering. FURY ROAD wird hingegen zugetraut, dass er ein sehr gutes Word-of Mouth besitzt und der Drop am kommenden Wochenende weitaus geringer ausfallen wird. Es fehlt natürlich noch die offizielle Bestätigung vom Studio, aber wenn Miller sich schon soweit vorwagt, denke ich, dass es nur noch Formsache ist.

Markus Haage

Über Markus Haage 2088 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!