“Mad Max: Fury Road” für den Golden Globe nominiert!

verfasst am 11.Dezember 2015 von Neon Zombie

“Mad Max: Fury Road”, einer meiner Lieblingsfilme des Jahres, wurde vollkommen unerwartet für den prestigeträchtigen Gloden Globe-Award nominiert. Die Golden Globes läuten die US-amerikanische Award-Season ein und werden oft als Indikator für das Oscar-Rennen bezeichnet.

Sehr erfreulich: “Mad Max: Fury Road” wurde nicht nur in der Kategorie “Bester Film (Drama)” nominiert, sondern auch “Beste Regie”. George Miller hätte es absolut verdient. ***

Ebenfalls cool: Sylvester Stallone wurde in der Rolle des Rocky Balboas für “Creed” als “Bester Nebendarsteller (Drama)” nominiert, Quentin Tarantino für “The Hateful 8” für das “Beste Drehbuch”

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2032 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!