Werbung

Black Mirror – Vierte Staffel online!

verfasst am 31.Dezember 2017 von Markus Haage

Anspieltipp: “Arkangel”, zweite Episode der vierten Staffel der Sci-Fi-Anthologie-Serie “Black Mirror” (auf Netflix komplett online). Regie führte Jodie Foster.

Die erste Episode der vierten Staffel, “USS Callister”, hat mich etwas enttäuscht, auch weil sie mit 72 Minuten Spielzeit vielleicht etwas zu lang geraten ist (auch wenn sie immer noch sehr gut ist). Die zweite Episode konnte mich hingegen wieder vollends überzeugen. Eine der bittersten, emotionalsten, beeindruckendsten und auch beängstigsten Episoden der ganzen Serie. Insbesondere dann, wenn man sich bewusst macht, das all die (grundlegende) Technik, die hier dargestellt wird, in der Realität bereits existiert. Sie ist vielleicht noch nicht konsequent zusammengeführt, befindet sich noch in der Entwicklung, aber sie ist existent. Als Smartphone-App (Health-Apps) oder in der Entwicklung (Augmented Reality; wird von Facebook massiv gepusht), aber auch in der alltäglichen Zensur (heißt: der Einschränkung bestimmter Inhalte) und in den beängstigenden Verhaltensmustern vieler Erziehungsberechtigter (Stichwort: das Phänomen der Helikoptereltern). Die Folge hätte inszenatorisch und erzählerisch eine eigene Verfilmung verdient und erinnerte mich stark an den grandiosen “Gattaca” (1998) oder “Another Earth” (2011). Nicht inhaltlich, aber “Gattaca” würde perfekt ins Format der Serie passen, hier allerdings wohl zu leicht untergehen. Beeindruckend. Absolut beeindruckend. Auch wegen des Endes, welches keinen Twist darstellt, sondern brutal konsequent ist, wenn man auf die Details der Technik und ihrer Folgen achtet.

Markus Haage

Über Markus Haage 2118 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!