Das digitale Double in “Logan”

verfasst am 7.März 2017 von Neon Zombie

Da wurde der Zuschauer wohl etwas beLOGAN ..!?

Für “Logan” wurde ein CGI-Double von Hugh Jackman erstellt. Wie verblüffend die Arbeit ist? Ich glaube, niemand hätte dies bemerkt. Warum man dies tat? In der vorliegenden Szene gibt es eine ziemlich großartige und “realistische” Verfolgungsjagd zu sehen. Damit der gute Hugh sich beim Dreh nicht verletzt, hielt ein Stuntman seinen Kopf hin. In der Postproduction wurde dessen Schädel dann wiederum mit Jackmans CGI-Birne ersetzt. Sowas gab es natürlich auch schon in anderen Filme, siehe die finalen Einstellungen von “Iron Man 3”, aber es ist immer wieder verblüffend …

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2046 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!