Netflix stellt alle “Star Trek”-Serien online

verfasst am 7.Januar 2017 von Neon Zombie

Netflix stellt derzeit sämtliche Star Trek-Serien online. “Next Generation” habe ich ewig nicht mehr gesehen. Zuerst auf dem ZDF als Kind, dann immer mal wieder als Jugendlicher. Als ich Zivildienst hatte, musste ich jeden Wochentag um 17 Uhr bei einem damals 84 Jahren alten Herren “Next Generation” gucken. Der brauchte mich nicht, bestand aber auf seinen Zivi. Er hatte halt ein Recht darauf. Im Nachhinein sicherlich auch sinnvoll, so hatte er etwas zu tun und ein feste Uhrzeit am Tag, an dem mal irgendwas passierte. Nach einer gewissen Zeit begrüßte er mich immer mit den Worten “Na, heute wieder schön Enterprise gucken? Komm rinn hier. Bier ist im Kühlschrank. Kippen liegen aufm Tisch.” Zwei Bier musste ich immer mittrinken, obwohl er wusste, dass ich mit dem Auto unterwegs war. Und ordentlich quarzen (“Nu’ rauch noch eine.”). Dem Herren war Picard übrigens immer zu “quatschig” (wie er es ausdrückte). Ich erinnere mich an eine Folge mit den Ferengi in dem er die Situation folgendermaßen kommentierte: “Der Picard quatsch immer soviel. Einfach diese Weltraum-Hottentotten kaputt schießen. Sonst tanzt dir nachher das ganze All auf der Nase rum.” Nach einer gewissen erzählte er mir dann immer von seinen Erlebnissen in Stalingrad. Zivi war schon ‘ne Erfahrung.

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2077 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!