Arrow Video veröffentlicht Hellraiser-Trilogie!

verfasst am 2.Oktober 2015 von Neon Zombie

Noch eine gute Nachricht zur kommenden Hellraiser-VÖ von Arrow Video (UK). Das Release enthält zwar “nur” Teil 1 bis 3 (dafür neue 2k-Abtastungen!), wird bei Teil 2 aber die sagenumwobene Chirugen-Szene beinhalten. Diese existierte nur noch auf Setfotos, über Jahre zweifelten viele Fans die Existenz sogar ganz an, aber sie wurde tatsächlich gedreht und fand sich auf einem alten VHS-Video wieder. Arrow hat diese restauriert (natürlich nur im Rahmen der Möglichkeiten) und wird diese dem zweiten Teil beilegen. Die Berühmtheit erlangte die Szene, weil ein Setpic zu Promozwecken, welches Pinhead im Chirugenkittel zeigt, sehr oft nachgedruckt wurde. Auch gab es diese Einstellung in einem Trailer zu sehen.

Soetwas passiert relativ häufig. Gerade bei “älteren” Filmen wurde das “Ausschussmaterial” oft nur unzureichend, manchmal auch gar nicht sauber aufgehoben oder gelagert. Heutzutage kann man es platz- und kostensparend auf Festplatten bannen, die Archivierung von Filmrollen benötigt aber eine ganz andere Pflege und Aufmerksamkeit. Bei der Masse an Produktionen war es schlichtweg unmöglich, alles gedrehte Material zu behalten und wenn doch, auf die Haltbarkeit zu achten. Besonders kleinere Independent-Studios verzichteten darauf, weswegen es wohl auch als ausgeschlossen gilt, dass wir jemals den Unrated-Cut von “Nightmare on Elm Street 5” sehen werden (zumindest in guter Qualität). Selbst von “Star Wars” (1977) existieren einige Deleted Scenes nur noch als Schwarz/Weiß-Kopie ohne Ton.

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2021 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!