Superman mit Schnurrbart!

verfasst am 30.Juli 2017 von Markus Haage

Was lustiges aus Hollywood: Henry Cavill trägt in “Mission: Impossible 6” einen akkuraten Schnurrbart. Die Dreharbeiten sind noch nicht abgeschlossen. Er ist vertraglich dazu verpflichtet den Schnurrbart bis zur Beendigung der Produktion zu behalten. Problem: Derzeit finden zeitgleich die Reshoots zu “Justice League” statt, der bereits im November in die Kinos kommen wird. In dem Film wird Superman von den Toten wiederauferstehen. Cavill spielt Superman. Da der Schnurrbart nicht ab kann und man keine Zeit mehr hat, wird man Cavills Schnauzer digital wegretuschieren. Es ist davon auszugehen, dass er eh nur eine kleinere Rolle spielt.

Ich sage: Das muss nicht sein! Superman mit Schnurrbart ist vollkommen geil. Bitte dran lassen oder wenigstens für das Blu-ray-Release eine Schnurrbart-Edition herausbringen.

Markus Haage

Über Markus Haage 2088 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!