“Dawn of the Dead” als Untersetzer

verfasst am 9.Januar 2014 von Markus Haage

Von unserem Leser Tim: er nutzt den “Director’s Cut” (hust, hust) von DAWN OF THE DEAD als Untersetzer. EIN SKANDAL!? Nicht wirklich, handelt es sich hierbei doch um die zerschnittene 16er-Fassung.

Markus Haage

Über Markus Haage 2112 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!