Etwas Liebe für “Shadowrun” auf dem SNES

verfasst am 12.März 2015 von Neon Zombie

… und wo wir gestern kurz bei dystopischen 8- und 16-Bit-Visionen waren, nur mal kurz nachgeschoben: SHADOWRUN! Oh, welch glorioses Videospiel. Es basiert auf einem extrem populären Rollenspiel, welches schon längst weitaus mehr Beachtung verdient hätte (Verfilmung, bitte!). Science-Fiction und Fantasy vermischt! Groß-Konzerne, Umweltverschmutzung, Magie, Orks, Korruption, Drogen, Bionik, Metropolen, Zauberer, Roboter, Kopfgeldjäger! Als das Spiel herauskam, sagte mir der Titel nichts. Ich lieh es aus der lokalen Videothek aus, weil mir das Cover zusagte (ich war 10 …). Die Spielweise war sehr komplex und überforderte mich anfangs total, aber auch unglaublich atmosphärisch dicht. Ich besaß das Game leider nie und musste es mir immer und immer wieder aus der Videothek ausleihen, bis ich es dann irgendwann durchgespielt habe. Ganz großartiges Game.

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2062 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!