“THE THING” (PREQUEL): Erster Filmclip online!

verfasst am 7.September 2011 von Neon Zombie

Vorweg: wir sind keine THE THING-Fansite – auch wenn es in den letzten Tagen den Anschein hat. Aber kurz vor US-Filmstart, poppen die News aus allen Ecken hervor. Und heute gab es den ersten Filmclip auf MTV (ja…) zu bestaunen. Und zwar vom DING himself!

Wer etwas aufstöhnt und sagt, gefällt mir nicht, dem kann ich beruhigen. Das, das Ding irgendeine Form haben muss, dürfte klar sein. Und das man hier nicht allen Erwartungen gerecht werden kann ebenfalls. Allerdings machte der Regisseur Matthijs van Heijningen bereits mehrfach klar, dass dies nicht zwingend die wahre Form des Dings ist. Vielleicht nur ein Alien-Körper, der ebenfalls infiziert ist. Hier ist der Filmclip:

Neben den Trailer wurde ein Interview mit Hauptdarstellerin Mary Elizabeth Winstead veröffentlicht, in dem sie auch die Härte des Prequels unterstreicht.

The “assimilation scenes” are definitely terrifying and disgusting and just creepy as hell. There’s one in particular that stands out to me that’s just horrific. I can’t really describe it in too much detail because I don’t wanna give anything away. It just blows your mind. Just seeing it being filmed, because we have a lot of practical effects stuff there, which is great and kind of seeing the beginning of it on set was terrifying in itself and disgusting. They just took it to a whole new level, the stuff they added in post production.

In Deutschland startet der Film am 17.November.

Neon Zombie

Werbung
Produkt bei Amazon.de bestellen!

Über Neon Zombie 2031 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!