Werbung

James Newton Howard in der Elbphilharmonie

verfasst am 10.November 2017 von Markus Haage

Verdammter Mist. Wieder was verpasst.

Wer ist James Newton Howard? Einer der besten lebenden Film-Komponisten. Ja, ja. Hans Zimmer, John Williams, gähn. Weiß ich. Alle dufte. Aber Howard ist eine komplett andere Liga. 😉 Howard schafft es selbst einen mittelmäßigen Film noch eine gewisse Würde zu verleihen. Siehe (oder höre) seine Filmmusik zu “The Last Airbender”: https://youtu.be/_bjkLsh0RKc?t=4m24s

Oder das Titelthema zu “The Village”: https://youtu.be/HHo9o-qmz8I?t=58s

Und natürlich auch “The Hangin’ Tree” aus dem “Hunger Games”-Filmen: https://youtu.be/r-Oi43EsQNU?t=2m14s

Oder “Railroad” aus “Wyatt Earp”: https://www.youtube.com/watch?v=s8KPqiHQaS4

Natürlich “I am Legend”: https://www.youtube.com/watch?v=nUjQItJkMEk

Und “Schnee der auf Zedern fällt” … was für ein Chor: https://youtu.be/kGcSGKaf9kI?t=1m20s

Und das waren eigentlich nur seine populären Sachen, die eigentlich irgendwie jeder kennt. Ein Gigant.

Markus Haage

Über Markus Haage 2118 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!