Werbung

“American Horror Story”: Thema von Staffel 6 veröffentlicht!

verfasst am 1.August 2016 von Markus Haage

Das Thema der sechsten Staffel von American Horror Story wurde vorgestellt. Abermals geht es in die Zeit zurück. Die sechste Staffel wird den Mythos um die Kolonie Roanoke Island als Thema aufgreifen. Die Handlung wird auf zwei parallelen Zeitschienen (Vergangenheit/Gegenwart) erzählt.

Die Kolonie wurde 1585 von Engländern gegründet und musste wahrscheinlich ein Jahr später schon aufgegeben werden. Aber erst Jahre später, als man versuchte Kontakt mit dieser Kolonie herzustellen, bemerkte man, dass diese seit Jahren verlassen war. Von den 108 Siedlern fehlte jede Spur. Seitdem ranken sich zig Mythen um ihren Verbleib. Nicht unweit der Kolonie fand man das Wort “Croatoan” in einen Baum eingeritzt. Manch einer glaubt, dass dies ein Verweis auf einen Indianerstamm ist, der einen ähnlichen Namen trug. Man weiß es aber nicht. Dieser Mythos wurde auch schon in zahlreichen populären Sci-Fi- und Horrorstories verarbeitet. In dem Film “Die Herrschaft der Schatten” von 2006 sieht man das Wort “Croatoan” an die Wand gemalt. Der Film handelt vom Verschwinden der Menschheit durch einen mysteriösen Schatten, der sich über die ganze Welt legt.

Markus Haage

Werbung
Produkt bei Amazon.de bestellen!
Über Markus Haage 2118 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!