Green Lantern geht ab…

verfasst am 8.Juni 2011 von Neon Zombie

Also, es mangelt an vielem in dieser Welt. Nahrung, sauberes Wasser, Respekt,…aber sicherlich nicht an GREEN LANTERN-Werbeclips. Ich habe aufgehört zu zählen, gefühlsmässig müsste es die 30000000ste Szene sein, die veröffentlicht wurde – und was soll ich sagen? Ich steh’ total auf den Shit. Nach dem epischen 3D-Trailer (siehe hier…), gibt’s nun diese Action-Szene, die uns noch einmal vor Augen hält, dass es sich hierbei um eine Comic-Verfilmung hält…

Vielleicht sogar die werkgetreuste bisher. Denn mal ehrlich, nur wenige hätten die Eier gehabt, dieses so umsetzen. Insbesondere bei einem 150 Millionen Dollar-Streifen. Normalerweise gilt die Devise: Baut den Helden-Mythos um und packt ihn in ein realistisches Setting. Hier nicht. Das könnte in Zeichentrick-Form auch 1A Sonntag Morgens auf Kabel 1 laufen…

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2057 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!