“House” von Fred Dekker: Ein kleiner Rückblick…

verfasst am 15.Januar 2015 von Neon Zombie

Now watching: HOUSE. Großartiger, kleiner Horrorfilm von 1986.

Trivia: Die Story stammt von Fred Dekker, der zum damaligen Zeitpunkt gerade einmal 27 Jahre alt gewesen ist. Bis 1993 sollte seine Karriere steil bergauf gehen. Er verfasste die Drehbücher zu RICOCHET (Actionfilm mit Denzel Washington), drehte NIGHT OF THE CREEPS und MONSTER SQUAD, beides mittlerweile kleine Kultklassiker der 80er. Des Weiteren beteiligte er sich an der legendären Serie TALES FROM THE CRYPT, inszenierte eine Folge und schrieb zu fünf Folgen die Drehbücher. ROBOCOP 3 (1993) beendete seine Karriere abrupt. Seitdem hatte er lediglich im Jahr 2001 einen Consulting Producer-Posten für eine Staffel der missglückten Serie ENTERPRISE erhalten.

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2079 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!