Marvel Studios gibt ihren Schlachtplan bekannt!

verfasst am 28.Oktober 2014 von Neon Zombie

Die Comicnerds dürfen schreien und vor Freude aus dem Fenster springen … Alle anderen ziehen sich ‘nen coolen Film rein. RITTER DER DÄMONEN zum Beispiel.

Marvel hält gerade eben eine dicke Pressekonferenz. Hier der Mini-Überblick für alle, die von Comicverfilmungen Kopfschmerzen kriegen:

——————————————————
Mai 2016: Captain America: Civil War
November 2016: Doctor Strange

May 2017: Guardians of the Galaxy 2
Juli 2017: Thor: Ragnarok
November 2017: Black Panther

Mai2018: Avengers: Infinity War – Part I
Juli 2018: Captain Marvel
November 2018: The Inhumans

Mai 2019: Avengers: Infinity War – Part II
——————————————————

So, hier mit ein paar Infos verwoben …

CAPTAIN AMERICA: CIVIL WAR (so der offizielle!!! Titel) kommt im Mai 2016. Datum nichts neues, Titel schon. DR. STRANGE kommt 2016 ebenfalls (keine echte News, dennoch wurde viel interessantes zu DR. STRANGE gesagt, siehe unten).

THOR 3 kommt Juli 2017 und wird die Storyline RAGNAROK behandeln.
GUARDIANS OF THE GALAXY 2 wurde auf Mai 2017 vorgezogen.
BLACK PANTHER kommt November 2017.

THE INHUMANS kommt 2018, genauso wie CAPTAIN MARVEL (ein weiblicher Superheld, NICHT Shazam von DC, der früher genauso hieß und mit Dwayne Johnson ebenfalls verfilmt wird). Beides Überraschungen und Fan-Favorites. Diese beiden Außenseiter werden 2018 deswegen auch in folgendes Film-Event eingebettet …

AVENGERS 3 wird in zwei Teile aufgeteilt und trägt den Titel THE AVENGERS: INFINITY WARS (PART 1 / 2). Part 1 kommt 2018, Part 2 kommt 2019. Vom Titel her, wird es natürlich um Thanos und den Infinity Gauntlet gehen. Der Infinity Gauntlet ist eine allmächtige Waffe in Form eines Handschuhs. Den Handschuh sah man bereits in Asgards Waffenkammer in THOR (2011). Damit der Infinity Gauntlet funktioniert, braucht man fünf Steine. Den Tessaract aus AVENGERS (2012) und CAPTAIN AMERICA (2011), den Aether aus THOR 2 (2013), das lila Dingens aus GUARDIANS OF THE GALAXY (2014). Zwei wurden somit noch nicht eingeführt.

Die IMHO interessanteste News: DR. STRANGE befasst sich auch mit Paralleluniversen. Warum haben die das extra (!) erwähnt? Ist dies der Link zu Sonys SPIDER-MAN-Universum? Reine Vermutung. Aber die Gerüchte um eine Aufsplittung von AVENGERS 3 haben sich ja auch als Wahrheit herausgestellt. Somit könnten die Gerüchte um eine Partnerschaft zwischen Marvel und Sony auch ein Fünkchen Wahrheit enthalten …

Regie bei DR. STRANGE übernimmt übrigens Scott Derrickson, der Regisseur von HELLRAISER V. Höh.

So. Haben wir das auch geschafft.

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2049 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!