Zombie-Magazin: Ausgabe 4 vorgestellt!

verfasst am 13.Dezember 2013 von Markus Haage

Ausgabe 4 hat sich leider etwas verzögert. Zuviele Baustellen, die noch nicht beendet (aber wichtig) sind. Nun wollte ich Ausgabe 4 nicht nebenbei herausfeuern. Damit Ihr aber wenigstens wisst, was das Titelthema sein wird, präsentiere ich Euch das Cover zur kommenden Ausgabe! Ihr werdet es bereits gelesen haben: I AM LEGEND wird in einer großen Retrospektive näher beleuchtet. Und dies umfasst NICHT nur die Verfilmung mit Will Smith. Falls Ihr das zuerst gedacht habt, ist dies gleich ein Grund mehr, diesen Horror-SciFi-Mythos eine Titelstory zu gönnen. Wir werden auf alle Filme von THE LAST MAN ON EARTH mit Vincent Price über DER OMEGA MANN mit Charlton Heston bis zu I AM LEGEND mit Will Smith zurückblicken. Aber auch auf die gescheiterten Produktionen von Ridley Scott. Dazu werden beide unverfilmte Drehbücher aus den 90ern unter die Lupe genommen, und eines davon ist absolut brillant und unglaublich kompromisslos. Natürlich wird auch Richard Mathesons wegweisender Roman I AM LEGEND näher beleuchtet. Und wer diesen Roman nicht kennt, der sollte es schleunigst nachholen. Vielleicht das bedeutendste und wegweisendste Stück Horror-SciFi-Literatur. Im deutschsprachigen Raum eher unbekannt, im englischsprachigen Raum absolut legendär. Es ist schon verblüffend, dass es bis zum heutigen Tage keine einzige werkgetreue Umsetzung gibt. Aber genau das macht die vielen umgesetzten aber eben auch gescheiterten Verfilmungen so unglaublich interessant. Ausgabe 4 wird demnach für mich ein kleines Herzensprojekt. Ich weiß, dass es kein TANZ DER TEUFEL oder DAWN OF THE DEAD ist. Ich weiß, dass die Ausgabe nicht soooo populär werden wird. Aber genau deswegen habe ich das Magazin ja gegründet, weil sonst niemand darüber berichtet. 😉 Natürlich wird Ausgabe 4 noch ganz viele weitere tolle Themen bereithalten. Auch neue Kategorien. Aber … ganz so viel möchte ich noch nicht verraten.

Markus Haage

Über Markus Haage 2109 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!