Cronenbergs “Videodrome” nicht mehr indiziert!

verfasst am 29.März 2018 von Markus Haage

David Cronenbergs Kultfilm “Videodrome” (1983) ist offiziell vom Index gestrichen und darf damit in der BRD wieder in seiner ungeschnitten Fassung öffentlich beworben und aufgeführt werden. 32 Jahre verbrachte er auf dem Index, noch 2010 wurde die Indizierung bestätigt. Nun ist er frei. Dies gilt allerdings wohl für die R-Rated-Fassung, auf die die alte deutsche Version basiert.

Die Blu-ray-Auflage von Arrow Video hat ein ultraschickes Cover und ist für zehn Euro auch recht erschwinglich: https://amzn.to/2J3b8I9

Markus Haage

Über Markus Haage 2109 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!