Dauerwellen und Bazookas – Werbung from the paassssstttttttttt…

verfasst am 19.August 2011 von Neon Zombie

Ach, ja. Der Blog wunderbare80er hat Kindheitserinnerungen geweckt, die nicht hätten geweckt werden dürfen. In den 80ern war es relativ hip Arcade- und Videogames mit netten Damen zu bewerben. Dauerwelle inklusive. Gilt übrigens für Damen UND Herren (also, die Dauerwelle…). Gut, nix neues. Sex sells – insbesondere bei pubertierenden Jungs als Hautpzielgruppe. Galt damals wie heute. Aber ob das noch als Sex durchgeht…oder vielmehr: durchgehen darf…

Mein persönlicher Favorit ist übrigens diese junge Dame mit der Bazooka…

Ich überlasse es den Jungs von BadMovies.de hierzu einen passenden sexistischen Witz in den Kommentaren zu hinterlassen… :gluck:

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2062 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!