Popkultur!

Künstlerische Freiheit und eigene Meinung: Im Twitter-Zeitalter ein Widerspruch?

Nachdem James Gunn als Regisseur, Produzent und Drehbuchautor von “Guardians of the Galaxy Vol. 3” höchtstpersönlich von Disney-Chairman Alan Horn öffentlich gefeuert wurde, löschen immer mehr Künstler und Kreative ihre Profile in sozialen Netzwerken. Hintergrund: … [vorspulen]