Popkultur!

Der Autogramm-Wahnsinn

Autogramme von Stars sind mittlerweile Big Business. Regisseure wie John Landis unterzeichnen i.d.R. nur noch mit persönlicher Widmung, denn auch online werden Autogramme hoch gehandelt (mit Widmung sind diese automatisch weitaus weniger wert). Und sind … [vorspulen]

Popkultur!

Disney kauft 20th Century Fox!

Weitere News zum Mediendeal des Jahrhunderts: Wichtig (man kann es nicht oft genug schreiben): Es ist davon auszugehen, dass Disney schon aus kartellrechtlichen Gründen 20th Century Fox (das Filmstudio) oder Fox Television wie Lucasfilms und … [vorspulen]

Ungeheuer und Unglaubliches!

Justice League (USA, 2017)

Kaum eine andere Großproduktion wurde schon vor dem Drehstart zum Scheitern verurteilt. Die eigentliche Produktionsphase war demnach auch von zahlreichen kreativen Umbrüchen bestimmt. Leider merkt man es dem Film an… Als großer Fan vom Gesamtwerk … [vorspulen]

Popkultur!

Fortsetzung zu “Deep Blue Sea” kommt!

“Deep Blue Sea” (1999) erhält eine R-Rated-Fortsetzung, die auch bereits abgedreht ist. Der Hai-Horror von 1999 (mit Samuel L. Jackson als Kanonenfutter; siehe Bild mit CGI-Jackson) besitzt einen fantastischen Soundtrack. Ansonsten nur einen gewissen Unterhaltungswert. … [vorspulen]

Popkultur!

Erstes Promo-Art zu “Venom”

Erstes Promo-Art für “Venom”. Tom Hardy spielt die Hauptrolle, Carnage als Gegner soll auftauchen, der Film wird R-Rated sein und versteht sich als Horror. Im besten Fall wird er ein neues Franchise/Cinematic Universe begründen, welches … [vorspulen]

Popkultur!

Conventions sind Big Business

Ein interessanter Bericht über die US-amerikanische Convention-Wirtschaft poppte bei Screenrant.com auf. Laut dem Bericht hat Steve Armell, Hauptdarsteller der Superhelden-Serie “Arrow”, mittlerweile seine eigene Agentur gegründet, um Schauspieler und Stars für Conventions besser zu vermitteln. … [vorspulen]