Das Cinestrange Filmfestival in Braunschweig beginnt!

verfasst am 17.Juli 2014 von Markus Haage

Morgen beginnt in Braunschweig das Cinestrange-Filmfestival. In den vorherigen Jahren konnten Dario Argento und Joe Dante eingeladen werden, dieses Jahr ist Hollywood-Regisseur John Badham zu Gast. Dieser zeichnete sich u.a. für die Filme Saturday Night Fever, Das fliegende Auge, Wargames, Nummer 5 lebt!, Ein Vogel auf dem Drahtseil oder Auf die harte Tour verantwortlich. Badham wird das gesamte Wochenende zu Gast sein. Es wird Autogrammmöglichkeiten genauso wie Werkstattgespräche geben.

Daneben werden zahlreiche Filme präsentiert. RAMPAGE 2 von Uwe Boll feiert hier seine Weltpremiere. Wolf Cop seine Deutschlandpremiere. KETTENSÄGENMASSAKER gibt es ebenso zu begutachten, wie Eli Roths THE GREEN INFERNO. Auch RAID 2 dürft Ihr dort schon sehen. Natürlich werden auch zahlreiche Filme von Badham auf der großen Leinwand präsentiert. Den Anfang macht morgen um 15 Uhr SATURDAY NIGHT FEVER.

Daneben gibt es Podiumsdiskussionen und gute Laune. Ich werde ab morgen 15 Uhr da sein. Und mir AUF DIE HARTE TOUR reinziehen … und täglich live berichten. 😉

Alle wichtigen Infos erfahrt Ihr auf der Website Cinestrange.de

Markus Haage

Über Markus Haage 2086 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!