Tom Woodruf Jr. auf dem Weekend of Horrors 2014!

verfasst am 5.Oktober 2014 von Neon Zombie

Ein dezenter Hinweis auf das Weekend of Horrors. Dieses Jahr ist dort nämlich ein ganz besonderer Gast anwesend. Sein Name: Tom Woodruff Jr.

Normalerweise interessieren sich viele Leute nur für irgendeine Uschi, die vor 30 Jahren für zwei Minuten auf der Leinwand zu sehen war und dort den Höhepunkt ihrer Filmkarriere, einen spektakulären Tod durch Horrorikone XYZ, verbrachte. Deshalb freut es mich enorm, dass so ein hochkarätiger Gast beim kommenden Weekend of Horrors anwesend sein wird.

Tom Woodruff Jr. gehört mittlerweile zu den bedeutendsten SFX-Meistern Hollywoods und hat eine sehr lange und beeindruckende Karriere hinter sich. Aus Frustration über den konsequenten Ersatz von praktischen Effekten durch CGI, inszenierte er mit seinem Partner den Film HARBINGER DOWN, den er auf dem WoH vorstellen möchte. An zwei Projekten, an denen er die letzten Jahre gearbeitet hatte, wurden seine Effekte letztlich durch CGI ersetzt. Das waren I AM LEGEND als auch THE THING. Um zu zeigen, dass praktische Effekte nichts von ihrer Wirkung verloren haben, startete er eine sehr erfolgreiche Kickstarter-Kampagne um HARBINGER DOWN zu finanzieren.

An einer Vielzahl an bedeutenden Projekten hat er in den letzten 30 Jahren gearbeitet. Eines der interessantesten ist sicherlich ALIEN 3 gewesen. Warum? Einfach die Blu-ray von ALIEN 3 in den Player schieben. Im dortigen Making Of kommt er sehr oft zu Wort.

Ansonsten arbeitete er u.a. an Star Trek III, Predator, Terminator, Aliens, Jumanji, Demolition Man, Tremors, Spider-Man, Der Tod steht ihr gut, Evolution, Elektre, uvm.

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2057 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!