Werbung

Amazon plant fünf Staffeln zu “Der Herr der Ringe”!

verfasst am 6.April 2018 von Markus Haage

Eine-Milliarde-Dollar-Budget für die “Herr der Ringe”-Serie!

Wie THR berichtet, produziert Amazon (vorerst) fünf Staffeln mit einem Budget von rund einer Milliarde US-Dollar. MGM (Vertriebsrechte von “Der Hobbit”), Warner Bros und New Line Cinema (Vertriebs- und sämtliche Designrechte an der Film-Trilogie) sowie das Tolkien Estate (Verfimungsrechte am “Silmarillion” und all deren Ereignisse und Charaktere) arbeiten hierfür erstmalig zusammen. Die Serie wird inhaltlich Ereignisse VOR der Film-Trilogie behandeln. Die Filme (und wohl deren etablierte Designs) werden somit anscheinend nicht negiert. Peter Jackson ist bisher nicht involviert. Man kann sich aber vorstellen, ihn als Executive Producer hinzuzuziehen.

Nach der “Conan, der Barbar”-Serie und der Verfilmung der Trisolaris-Buchreihe (ebenfalls eine Milliarde an Budget), ist es das nächste Riesen-Franchise, welches sich Amazon geschnappt habt.

YouTube und Facebook arbeiten ebenfalls an Serien. Nur nebenbei. Bei YouTube ist das Aushängeschild (vorerst!) “Cobra Kai”, die Serien-Fortsetzung von “Karate Kid”, bei Facebook wohl eine Sitcom mit Bill Murray. Es wird munter weitergehen… 😉

Die “Herr der Ringe”-Filme als auch die Romanvorlagen sind im Handel erhältlich: https://amzn.to/2uPmX1y

Markus Haage

Über Markus Haage 2118 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!