“Das Böse” ist nicht mehr beschlagnahmt!

verfasst am 8.Juni 2017 von Markus Haage

“Das Böse” (“Phantasm”, 1979) ist nicht mehr beschlagnahmt!

Das Amtsgericht Tiergarten hat die Beschlagnahmung nach StGB §131 endlich aufgehoben. Somit darf Don Coscarellis Kulthorror in Deutschland nach Jahrzehnten endlich wieder frei vertrieben werden. Eine erneute FSK-Prüfung dürfte in Angriff genommen werden. Eine FSK 16 sollte eigentlich zu erwarten sein.

Black Hill Pictures wird den Film mit dem neuen Transfer in Deutschland veröffentlichen, genauso wie “Das Böse 2” und “Das Böse 3 – Lord of the Dead”, an denen bereits gearbeitet werde. Der vierte Teil soll im Juli 2019 folgen. Bereits im Mai erschienen ist “Das Böse V – Phantasm Ravanger”.

Bevor ihr kauft, wartet eventuell auf eine Gesamtbox.

Markus Haage

Über Markus Haage 2113 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!