Werbung

Das Programm für das Fantasy Filmfest 2019 steht!

verfasst am 10.August 2019 von Markus Haage

Das offizielle Poster zum Fantasy Filmfest 2109.
(© Rosebud Entertainment GbR)

Das Fantasy Filmfest geht 2019 in die 33. Runde und hat dafür wieder einmal ein buntes Programm zusammengestellt, welches fünfzig Spielfilme und zehn Kurzfilme in den Städten Berlin, Frankfurt, München, Stuttgart, Köln, Hamburg und Nürnberg präsentiert. Die Dauerkarten für Köln und Berlin sind bereits ausverkauft, aber selbstredend gibt es noch viele, viele Karten für einzelne Vorführungen, auch vereinzelte Vorführungen für die der Eintritt frei ist! So wird die Episode “New year, new You” in Spielfilmllänge (84 Minuten!) der von Blumhouse produzierten Anthologie-Serie “Into the Dark” nicht nur ihre Deutschlandpremiere feiern, sondern den Fans auch keinen Eintritt kosten.

Unter den gezeigten Filmen wird es auch exklusive Premieren geben. Und zwar nicht nur Deutschland- (Remake von “Rabid”) und Europapremieren (“Tone-Deaf”), sondern auch Weltpremieren von heiß erwarteten Fortsetzungen. So werden die Weltpremieren von “3 from Hell” von Rob Zombie und “Making Monsters” von Rob Brunner und Justin Harding auf dem Fantasy Filmfest unter anderem stattfinden.

So auch die Europapremiere von “Scary Stories to tell in the Dark”.

Wir haben für euch das komplette Programm. Erst einmal die Spielstätten:

33. FANTASY FILMFEST – Termine & Kinos
04. – 15.9.19 BERLIN, Cinestar im Sony Center, Potsdamerstr. 4
05. – 15.9.19 FRANKFURT, Harmonie, Kino 1, Dreieichstraße 54
11. – 21.9.19 MÜNCHEN, Cinema, Nymphenburger Str. 31
12. – 22.9.19 STUTTGART, Metropol, Kino 1, Bolzstr. 10
12. – 22.9.19 KÖLN, Residenz – Astor Filmlounge, Kino 1, Kaiser-Wilhelm-Ring 30-32
19. – 29.9.19 HAMBURG, Savoy Filmtheater, Steindamm 54
19. – 29.9.19 NÜRNBERG, Cinecitta’, Gewerbemuseumsplatz 3

Alle wichtigen Informationen erfahrt ihr auf der offiziellen Website. Hier ist die Liste der präsentierten Filme:

ERÖFFNUNGSFILM
• THE LODGE
Deutschlandpremiere
USA, Großbritannien 2019 • 100 Min. • englische OV
REGIE Severin Fiala, Veronika Franz DARSTELLER Riley Keough, Jaeden Martell, Lia McHugh, Richard Armitage, Alicia Silverstone, DREHBUCH Sergio Casci, Severin Fiala, Veronika Franz PRODUZENTEN Aliza James, Simon Oakes, Aaron Ryder
Mit THE LODGE melden sich die britischen Hammer Studios zurück und liefern ein Meisterwerk des Terror-Kinos! Dem Regie-Duo Veronika Franz und Severin Fiala (ICH SEH ICH SEH / GOOD NIGHT MOMMY) gelingt erneut ein quälend unheimliches Horror-Szenario, das tief unter die Haut geht; mit beeindruckenden Performances von Riley Keough aus UNDER THE SILVER LAKE und IT COMES AT NIGHT und den Jungdarstellern Jaeden Martell und Lia McHugh.

CENTERPIECE
• LITTLE JOE
Deutschlandpremiere
Österreich, Großbritannien, Deutschland 2019 • 100 Minuten • englische OV
REGIE Jessica Hausner DARSTELLER Emily Beecham, Kerry Fox, David Wilmot, Leanne Best, Lindsay Duncan, Sebastian Hülk, Goran Kostic, Yana Yanezic DREHBUCH Géraldine Bajard, Jessica Hausner PRODUZENT Philippe Bober, Bertrand Faivre, Martin Gschlacht
Als Wissenschaftlerin Alice ihrem Sohn die experimentell neugezüchtete Pflanze „Little Joe“ heimlich mit nach Hause bringt, löst sie ungewollt eine Katastrophe aus. Jessica Hausners wundervoll komponierte und verstörende Sciencefiction-Vision brachte Emily Beecham in Cannes den Preis als Beste Schauspielerin ein.

DIRECTOR’S SPOTLIGHT
• IT COMES / 来る
Deutschlandpremiere
Japan 2018 • 135 Minuten • japanische OVmeU
REGIE Tetsuya Nakashima DARSTELLER Junichi Okada, Nana Komatsu, Satoshi Tsumabuki, Takako Matsu DREHBUCH Ichi Sawamura (Romanvorlage), Tetsuya Nakashima, Hideto Iwai PRODUZENT Minami Ichikawa,
Genki Kawamura, Tomoya Nishino
20 Jahre nach THE RING revolutioniert wieder ein Japaner den Geisterfilm: Tetsuya Nakashima! Der sechzigjährige Autorenfilmer hob bereits mit Meisterwerken wie CONFESSIONS und THE WORLD OF KANAKO die Gesetze unterschiedlicher Genres aus den Angeln und pulverisierte sämtliche Erzählkonventionen. Gruselfilmemacher dieser Welt: Schaut auf diesen Mann! Und seht, wie man es richtig macht.

ABSCHLUSSFILM
• SCARY STORIES TO TELL IN THE DARK
Deutschlandpremiere
Kanada, USA 2019 • 111 Min • englische OV
REGIE André Øvredal DARSTELLER Zoe Colletti, Michael Garza, Gabriel Rush, Austin Abrams, Dean Norris, Gil Bellows, Lorraine Toussaint DREHBUCH Dan Hageman, Kevin Hageman, Guillermo del Toro, Alvin Schwartz (Buchvorlage) PRODUZENT Guillermo del Toro, Sean Daniel, Jason F. Brown
Horror-Virtuose Guillermo del Toro macht gemeinsame Sache mit TROLLHUNTER- und THE AUTOPSY OF JANE DOE-Regisseur André Øvredal. In ihrem geschmackvoll schaurigen Gruselstück SCARY STORIES TO TELL IN THE DARK leben die 60er Jahre wieder auf, wenn Vogelscheuche, Jangly Man und Co. eure kühnsten Albträume Wirklichkeit werden lassen. Zum Abschluss vom diesjährigen Fantasy Filmfest geht’s nochmal richtig nostalgisch zu!

• 3 FROM HELL
Weltpremiere
USA 2019 • 114 Min • englische OV
REGIE Rob Zombie DARSTELLER Sheri Moon Zombie, Sid Haig, Bill Moseley, Emilio Rivera, Danny Trejo DREHBUCH Rob Zombie PRODUZENT Mike Elliott, Rob Zombie
Die berüchtigte Familie Firefly ist nicht tot zu kriegen! 14 Jahre nach THE DEVIL’S REJECTS ziehen die 3 aus der
Hölle erneut eine bluttriefende Spur durch Amerika.

• 47 METERS DOWN: UNCAGED
Deutschlandpremiere
Großbritannien 2019 • tba Min • englische OV
REGIE Johannes Roberts DARSTELLER John Corbett, Nia Long, Sophie Nelisse, Corinne Foxx, Sistine Stallone, Brianne Tju, Davi Santos, Khylin Rhambo DREHBUCH Ernest Riera, Johannes Roberts PRODUZENT James Harris, Robert Jones, Mark Lane
Die Fortsetzung des Überraschungshits entpuppt sich als Horrortrip à la THE DESCENT; mit größerem Budget und fantastischen Sets!

• A GOOD WOMAN IS HARD TO FIND
Deutschlandpremiere
Großbritannien, Belgien, Irland 2019 • 97 Minuten •englische OV
REGIE Abner Pastoll DARSTELLER Sarah Bolger, Edward Hogg, Andrew Simpson, Jane Brennan DREHBUCH Ronan Blaney PRODUZENT Guillaume Benski, Junyoung Jang, Jean-Yves Roubin
Eine zu allem bereite, verzweifelte Mutter (Sarah Bolger aus EMILIE) im Kampf gegen die lokale Drogenmafia. Nach ROAD GAMES liefert Abner Pastoll einen blutigen Thriller mit Tiefgang.

• ALL THE GODS IN THE SKY / TOUS LES DIEUX DU CIEL
Frankreich 2018 • 110 Min • französische OmeU
REGIE Quarxx DARSTELLER Jean-Luc Couchard, Melanie Gaydos, Thierry Frémont, Zelie Roxhon DREHBUCH Quarxx PRODUZENT Vincent Brançon, François Cognard
Diese intensive Mischung aus psychologischem Thriller und surrealem Body-Horror handelt von den Strategien, die Menschen entwickeln, um mit Schicksalsschlägen fertig zu werden – oder eben nicht.

• ANGEL OF MINE
Australien 2019 • 97 Min • englische OV
REGIE Kim Farrant DARSTELLER Noomi Rapace, Luke Evans, Yvonne Strahovski, Richard Roxburgh DREHBUCH Luke Davies, David Regal PRODUZENT Su Armstrong, Brian R. Etting, Josh H. Etting
In Kim Farrants starbesetztem Psychothriller ANGEL OF MINE liefern sich Noomi Rapace und Yvonne Strahovski einen gnadenlosen Kampf um ihr Kind – dem kann selbst Hollywoodschönling Luke Evans nichts mehr entgegensetzen.

• BLISS
Deutschlandpremiere
USA 2019 • 80 Min • englische OV
REGIE Joe Begos DARSTELLER Dora Madison, Tru Collins, Rhys Wakefield,Jeremy Gardner, Graham Skipper, George Wendt DREHBUCH Joe Begos PRODUZENT Joe Begos, Josh Ethier, Lyle Kanouse KONTAKT MPI Media
Gedreht auf 16mm begeistert Genreregisseur Joe Begos (THE MIND’S EYE) mit einem visuell berauschenden Horrortrip samt gnadenlosem Showdown.

• CHARLIE SAYS
Deutschlandpremiere
USA 2018 • 104 Min • englische OV
REGIE Mary Harron DARSTELLER Hannah Murray, Sosie Bacon Marianne Rendon, Merritt Wever, Matt Smith, Suki Waterhouse, Chace Crawford, Annabeth Gish, Kayli Carter, Grace Van Dien DREHBUCH Luke Davies, David Regal PRODUZENT Dana Guerin, Cindi Rice, Jeremy M. Rosen
Mary Harron (AMERICAN PSYCHO) führt zurück ins Jahr 1969 und versucht die systematische Gehirnwäsche durch den Manson-Clan zu dramatisieren. Trotz der brachialen Gewaltszenen ist CHARLIE SAYS ein nachdenklicher Film, der das Grauen zeigt, ohne es spekulativ auszuschlachten.

• COME TO DADDY
Deutschlandpremiere
Kanada, Neuseeland, Irland, USA 2019 • 93 Min • englische OV
REGIE Ant Timpson DARSTELLER Elijah Wood, Stephen McHattie, Martin Donovan, Michael Smiley, Madeleine Sami, Simon Chin DREHBUCH Toby Harvard PRODUZENT Daniel Bekerman, Toby Harvard, Katie Holly
Ant Simpson, Produzent von Crowdpleasern wie TURBO KID und HOUSEBOUND, liefert mit seinem Regiedebüt ein absurd komisches und blutiges Vater-Sohn-Duell und eine Paraderolle für Elijah Wood!

• رشة / DACHRA
Deutschlandpremiere
Tunesien 2018 • 113 Minuten • arabisch, französische OmeU
REGIE Abdelhamid Bouchnak DARSTELLER Yasmine Dimassi, Aziz Jbali, Bilel Slatnia, Hela Ayed, Hedi Majri, Bahri Rahali DREHBUCH Abdelhamid Bouchnak PRODUZENT Abdelhamid Bouchnak, Omar Ben Ali
Drei junge Dokumentarfilmer erkunden die Abgründe schwarzer Magie – nach diesem Nervenzerfetzer braucht ihr keine Nagelschere mehr! DACHRA ist der erste tunesische Horrorfilm und gleichzeitig der erfolgreichste Genrefilm seines Herkunftslandes überhaupt.

• DARK ENCOUNTER
Deutschlandpremiere
Großbritannien 2019 • 97 Min • englische OV
REGIE Carl Strathie DARSTELLER Laura Fraser, Mel Raido, Vincent Regan, Alice Lowe, Grant Masters, Sid Phoenix DREHBUCH Carl Strathie PRODUZENT Charlette Kilby, Alan Latham, Carl Straithie
Der atmosphärisch-dichte Sciencefiction mit Laura Fraser und Alice Lowe berührt mit einer starken Geschichte voller ungeahnter Wendungen.

• DARLIN’
Deutschlandpremiere
USA 20 USA 2019 • 100 Min • englische OV
REGIE Pollyanna McIntosh DARSTELLER Nora-Jane Noone, Pollyanna McIntosh, Cooper Andrews, Bryan Batt, Sabrina Gennarino, Eugenie Bondurant, Charlie Talbert, Peyton Wich DREHBUCH Jack Ketchum, Pollyanna McIntosh, Lucky McKee PRODUZENT Andrew van den Houten
THE WOMAN ist zurück! Im Sequel zum kontroversen Kultklassiker macht sich unsere Lieblingskannibalin auf die Suche nach der jungen Darlin, die in einem katholischen Waisenhaus zivilisiert werden soll. Blutige Coming- of-Age-Gesellschaftssatire.

• DEADSIGHT
Internationale Premiere
Kanada 2018 • 89 Min • englische OV
REGIE Jesse Thomas Cook DARSTELLER Adam Seybold, Liv Collins, Ry Barrett, Jessica Vano, Barry More, Charles Ivey DREHBUCH Liv Collins, Kevin Revie PRODUZENT Liv Collins, Jesse Thomas Cook, John Geddes
Die beängstigendste und gefährlichste Bedrohung ist immer noch die, die man nicht sieht. Ben erwacht inmitten einer Zombie-Invasion – erblindet!

• DINER / ダイナー
Deutschlandpremiere
Japan 2019 • 119 Min • japanische OmeU
REGIE Mika Ninagawa DARSTELLER Tatsuya Fujiwara, Tina Tamashiro, Masataka Kubota, Kanata Hongo, Shinji Takeda, Takumi Saito, Eriko Satô, Nobuaki Kaneko DREHBUCH Yumeaki Hirayama (Buchvorlage) PRODUZENT Takuya Ito
Die angesagtesten japanischen Topstars kehren ein in diesem quietschbunten, völlig verrückten Nippon-Wahnsinn um ein Members-Only-Sternelokal. Und hier geht es wahrlich ans Eingemachte!

• DOOR LOCK / 도어락
Deutschlandpremiere
Südkorea 2019 • 102 Min • koreanische OmeU
REGIE Lee Kwon DARSTELLER Kong Hyo-Jin, Kim Ye-Won, Kim Sung-Oh, Jo Bok-Rae, Lee Chun-Hee DREHBUCH Lee Kwon, Park Jung-Hee PRODUZENT Lee Jae-Min, Kim Sung-Ryong, Jo Byung-Yeon
Kyung-min, jung und alleinstehend, arbeitet als Kassiererin in einer Bank und sieht sich zunehmend einer Bedrohung ausgesetzt, die sie nicht greifen kann. Keiner scheint ihr zu glauben, und bald wird es zu spät sein.

• DREAMLAND
Deutschlandpremiere
Kanada/Belgien/Luxemburg 2019 • 92 Min • englische OV
REGIE Bruce McDonald DARSTELLER Stephen McHattie, Henry Rollins, Juliette Lewis, Lisa Houle, Tómas Lemarquis DREHBUCH Tony Burgess, Patrick Whistler PRODUZENT Jesus Gonzalez-Elvira, Amber Ripley, Sebastian Schelenz
Ein weltmüder Hitman stellt sich gegen seine Auftraggeber – der neue Film von PONTYPOOL-Regisseur Bruce McDonald ist eine elegische Style-Ballade mit Stephen McHattie, Henry Rollins und Juliette Lewis.

• EXTRA ORDINARY
Deutschlandpremiere
Irland, Belgien 2019 • 94 Min • englische OV
REGIE Mike Ahern, Enda Loughman DARSTELLER Will Forte, Maeve Higgins, Barry Ward, Claudia O’Doherty DREHBUCH Enda Loughman, Mike Ahern PRODUZENT Katie Holly, Mary McCarthy, Yvonne Donohoe
Eine liebreizende Fahrlehrerin in der irischen Provinz fühlt sich von ihren übernatürlichen Fähigkeiten gebeutelt. Mit klugem Witz und Comedy-Star Will Forte hält der Festivalliebling, was sein Titel verspricht.

• FEEDBACK
Deutschlandpremiere
Spanien, USA 2019 • 97 Min • englische OV
REGIE Pedro C. Alonso DARSTELLER Eddie Marsan, Paul Anderson, Ivana Baquero, Richard Brake, Alexis Rodney, Oliver Coopersmith, Nacho Aldeguer, Alana Boden DREHBUCH Pedro C. Alonso, Alberto Marini PRODUZENT Emma Lustres, Borja Pena, Juan Sola
Ein nervenaufreibender Horrorthriller, in dem Eindringlinge einen Radiosender unter ihre Kontrolle bringen. Ihre Vorstellungen vom Programm sind mit denen des Moderators nur schwer zu vereinen. Spannungskino, das immer wieder andere Wege geht, als der Zuschauer erwartet.

• FIRST LOVE / 初恋
Deutschlandpremiere
Japan, Großbritannien 2019 • 108 Min • japanische OmeU
REGIE Takashi Miike DARSTELLER Masataka Kubota, Nao Ōmori, Shōta Sometani, Sakurako Konishi, Becky, Jun Murakami, Sansei Shiomi, Seiyō Uchino DREHBUCH Masa Nakamura PRODUZENT Muneyuki Kii, Misako Saka, Jeremy Thomas
Der 103. (!) Film von Regielegende Takashi Miike ist zugleich einer seiner unterhaltsamsten: Eine völlig abgefahrene Action-Komödie mit jeder Menge schwarzem Humor, krassen Gewaltspitzen und einem Hauch Romantik.

• FREAKS
Deutschlandpremiere
Kanada, USA 2018 • 104 Min • englische OV
REGIE Zach Lipovsky, Adam B. Stein DARSTELLER Lexy Kolker, Emile Hirsch, Bruce Dern, Grace Park, Amanda Crew DREHBUCH Zach Lipovsky, Adam B. Stein PRODUZENT Jordan Barber, Zach Lipovsky, Adam B. Stein
Emile Hirsch (INTO THE WILD, THE AUTOPSY OF JANE DOE) und der großartige Bruce Dern sind die Stars in diesem klaustrophobischen SciFi-Thriller von Adam B. Stein und Zach Lipovsky.

• THE FURIES
Deutschlandpremiere
Australien 2019 • 82 Min • englische OV
REGIE Tony D’Aquino DARSTELLER Airlie Dodds, Danielle Horvat, Linda Ngo, Taylor Ferguson DREHBUCH Tony D’Aquino PRODUZENT Andy Marriott, Lisa Shaunessy
Eine entführte junge Frau auf der Flucht vor maskierten Peinigern: Der australische Slasher führt nicht nur seine Heldin bei der Suche nach Antworten auf Irrwege.

• THE GANGSTER, THE COP, THE DEVIL / 악인전
Deutschlandpremiere
Südkorea 2019 • 109 Min • koreanische OmeU
REGIE Lee Won-Tae DARSTELLER Ma Dong-Seok, Kim Moo-Yul, Kim Sung-Kyu, Kim Yoon-Sung, Oh Hee-Joon, Choi Min-Chul DREHBUCH Lee Won-Tae PRODUZENT Seo Kang-Ho, Jang Won-Suk
Ein Cop und ein Gangsterboss machen gemeinsam Jagd auf einen Serienkiller. Der knallharte Action-Thriller begeisterte Sylvester Stallone so sehr, dass er sich augenblicklich die US-Remake-Rechte sicherte.

G• IRL ON THE THIRD FLOOR
Deutschlandpremiere
USA 2019 • 93 Min • englische OV
REGIE Travis Stevens DARSTELLER Phil Brooks, Trieste Kelly Dunn, Sarah Brooks, Elissa Dowling, Karen Woditsch, Travis Delgado DREHBUCH Paul Johnstone, Ben Parker, Travis Stevens PRODUZENT Greg Newman, Giles Edwards, Nicola Goelzhaeuser
Eigentlich will Ehemann und ehemaliger Schwerenöter Don (Phil Brooks alias MMA Wrestler CM Punk) nur für ein paar Tage das neu erworbene Haus renovieren, bis seine Frau nachkommt. Doch die Geister der früheren Bewohner haben andere Pläne!

• HARPOON
Deutschlandpremiere
Kanada 2019 • 83 Min • englische OV
REGIE Rob Grant DARSTELLER Munro Chambers, Emily Tyra, Christopher Gray DREHBUCH Rob Grant, Mike
Kovac PRODUZENT Michael Peterson, Kurtis David Harder, Julian Black Antelope
Wer solch einen Freund hat, braucht keine Feinde mehr. Und die eigene Freundin ist auch nicht besser! Auf hoher See und ohne Nahrungsmittel gestrandet, kämpfen drei Twentysomethings ums Überleben.

• HOTEL MUMBAI
USA, Australien, Indien 2018 • 123 Min • englische OV + OmeU
REGIE Anthony Maras DARSTELLER Armie Hammer, Jason Isaacs, Dev Patel, Nazanin Boniadi, Angus McLaren, Zenia Starr, Natasha Liu Bordizzo, Anupam Kher DREHBUCH John Collee, Anthony Maras PRODUZENT Mike Gabrawy, Gary Hamilton, Basil Iwanyk
Der preisgekrönte, auf Tatsachen beruhende Thriller geht tief unter die Haut. Toll besetzt mit Nazanin Boniadi, Armie Hammer und Dev Patel!

• I SEE YOU
Deutschlandpremiere
USA 2019 • 96 Min • englische OV
REGIE Adam Randall DARSTELLER Helen Hunt, Jon Tenney, Judah Lewis, Owen Teague, Libe Barer, Greg Alan Williams, Erika Alexander, Allison King DREHBUCH Devon Graye PRODUZENT Matt Waldeck
Eine Kleinstadt in Sorge um ein vermisstes Kind. Eine dysfunktionale Familie. Ein junges Pärchen auf der Suche nach einem ganz besonderen Kick. Mit seiner clever montierten Story begeistert I SEE YOU als seiner der besten Mystery-Horrorthriller seit langem.

• INTO THE DARK – NEW YEAR, NEW YOU
Deutschlandpremiere
USA 2019 • 84 Min • englische OV
REGIE Sophia Takal DARSTELLER Carly Chaikin, Suki Waterhouse, Kirby Howell-Baptiste, Melissa Bergland DREHBUCH Sophia Taka, Adam Gaines PRODUZENT Tevin Adelman, Jason Blum
Die von Blumhouse produzierte Serie INTO THE DARK erzählt packende Horrorstorys in Spielfilmlänge. Der Sender AXN präsentiert den Fantasy Filmfest-Zuschauern die Episode NEW YEAR, NEW YOU exklusiv vorab gratis!

• KINGDOM / キングダム
Deutschlandpremiere
Japan 2019 • 134 Min • japanische OmeU
REGIE Shinsuke Sato DARSTELLER Kento Yamazaki, Ryo Yoshizawa, Masami Nagasawa, Kanna Hashimoto, Kanata Hongō, Shinnosuke Mitsushima DREHBUCH Yasuhisa Hara (Manga), Tsutomu Kuroiwa, Shinsuke Sato PRODUZENT Kôji Hirano, Naoaki Kitajima, Shinzô Matsuhashi
Ein Waisenjunge zieht aus, um seinen besten Freund zu rächen, einen falschen König zu stürzen und die Reiche Chinas zu einen. Live-Action-Verfilmung der Mangareihe, mit atemberaubenden Kämpfen, unvergesslichen Sets und einer Menge Herz.

• LIGHT OF MY LIFE
USA 2019 • 119 Min • englische OV
REGIE/ DREHBUCH Casey Affleck DARSTELLER Anna Pniowsky, Casey Affleck, Timothy Webber, Tom Bower, Elisabeth Moss, Hrothgar Mathews PRODUZENT John Powers Middleton, Teddy Schwarzman
In einer Welt, die fast ausschließlich von Männern bevölkert ist, versucht ein liebevoller Vater, seine Tochter an der Schwelle zur Pubertät großzuziehen und mit allen Mitteln zu beschützen. Ein leise erzähltes Endzeitdrama und eindringliches Regiewerk von Casey Affleck.

• MAKING MONSTERS
Weltpremiere
Kanada 2019 •/ 85 Min •/ englische OV
REGIE Rob Brunner, Justin Harding DARSTELLER Tim Loden, Peter Higginson, Alana Elmer, Jarrett Siddall DREHBUCH Justin Harding PRODUZENT Sean Buckley, Jarrett Siddall
Im bizarr dekorierten Heim eines alten Kumpels bricht für das Online-Promi-Pärchen Alana und Chris nach einer wilden Partynacht die Hölle los. Dabei wollten sie doch nur einmal offline gehen.

• MOPE
Deutschlandpremiere
USA 2019 • 105 Min • englische OV
REGIE Lucas Heyne DARSTELLER Nathan Stewart-Jarrett, Kelly Sry, Brian Huskey, Max Adler, Tonya Cornelisse, Clayton Rohner, Michael Traynor, David Arquette DREHBUCH Michael Louis Albo, Lucas Heyne, David C. Hill PRODUZENT Bp Cooper, Elena Cristiean, Kelly Hayes
Steve und Tom schlagen sich als Nebendarsteller in Pornos durch und stehen auf der untersten Stufe der sozialen Leiter. Eine nachtschwarze Groteske, die zu einer bizarren Tragödie mit tödlichen Konsequenzen führt!

• PORNO
USA 2019 • 98 Min • englische OV
REGIE Keola Racela DARSTELLER Evan Daves, Larry Saperstein, Jillian Mueller, Glenn Stott, Robbie Tann, Bill Phillips, Katelyn Pearce, Peter Reznikoff DREHBUCH Matt Black, Laurence Vannicelli PRODUZENT Chris Cole, Sarah Seulki Oh
Kaela Racelos Regiedebüt ist ein äußerst stylischer und intelligenter Retrohorrorfilm voller Überraschungen, liebevollem Witz und sehr authentischen Penis-Prothesen!

• THE PROFESSOR AND THE MADMAN
Deutschlandpremiere
Irland 2018 • 124 Min • englische OV
REGIE Farhad Safinia DARSTELLER Sean Penn, Mel Gibson, Steve Coogan, Eddie Marsan, Jeremy Irvine, Ioan Gruffudd, Natalie Dormer, Stephen Dillane DREHBUCH Todd Komarnicki, Farhad Safinia, Simon Winchester (Buchvorlage) PRODUZENT Nicolas Chartier, Gastón Pavlovich
Bei der Entstehung des legendären Oxford Dictionary bekam Professor Murray überraschend Hilfe von einem, zu lebenslanger Haft verurteilten, psychisch kranken Mörder. Eine ungewöhnliche Geschichte über zwei getriebene Außenseiter, brillant verkörpert von den Oscar-Preisträgern Sean Penn und Mel Gibson.

• RABID
Deutschlandpremiere
Kanada 2019 • 107 Min • englische OV
REGIE Soska Sisters DARSTELLER Laura Vandervoort, Mackenzie Grey, Ben Hollingsworth, Hanneke Talbot DREHBUCH John Serge, Jen Soska, Sylvia Soska PRODUZENT Paul Lalonde, John Vidette, Michael Walker
Rose Miller ist eine graue Maus in einer Glamourwelt aus Modedesignern und Supermodels, bis ihr ein grausamer Unfall die Chance auf einen weltverändernden Neuanfang bietet. David Cronenbergs Schocker neu interpretiert!

• READY OR NOT
Deutschlandpremiere
USA 2019 • 95 Min • englische OV
REGIE Matt Bettinelli-Olpin, Tyler Gillett DARSTELLER Samara Weaving, Adam Brody, Mark O’Brien, Henry Czerny, Andie MacDowell DREHBUCH Guy Busick, Ryan Murphy PRODUZENT Bradley J. Fischer, William Sherak, James Vanderbilt
Samara Weaving, Adam Brody und Andie MacDowell brillieren in diesem wundervoll absurden Blutbad. Gesellschaftskritik gepaart mit derben Splattereinlagen: Ein Film wie fürs Fantasy Filmfest gemacht.

• REBORN
Deutschlandpremiere
USA 2018 • 80 Min • englische OV
REGIE Julian Richards DARSTELLER Kayleigh Gilbert, Barbara Crampton, Michael Paré, Chaz Bono, Rae Dawn Chong, Monte Markham, Peter Bogdanovich DREHBUCH Michael Mahin PRODUZENT Jeannie McGinnis
Kaum geboren, schon für tot erklärt. Nach sechzehn Jahren kehrt ein Mädchen auf der Suche nach seiner Herkunft in eine Welt zurück, die sie nicht versteht. LAST HORROR MOVIE-Regisseur Julian Richards inszenierte einen Teenage-Schocker im Horrorgewand.

• RED LETTER DAY
Kanada 2019 • 76 Min • englische OV
REGIE Cameron Macgowan DARSTELLER Dawn Van de Schoot, Kaeleb Zain Gartner, Hailey Foss, Arielle
Rombough, Michael Tan, Roger LeBlanc, Peter Strand Rumple, Tiffany Helm DREHBUCH Cameron Macgowan PRODUZENT Jason Wan Lim
Ihr dachtet, am Black Friday bricht der Wahnsinn aus? Dann habt ihr den Red Letter Thursday noch nicht erlebt! Oder besser gesagt: Überlebt. Angestachelt von ominösen Briefen und der blutgierigen Online-Community, gehen die Einwohner einer Mittelklassesiedlung aufeinander los.

• RIOT GIRLS
Deutschlandpremiere
Kanada 2019 • 82 Minuten • englische OV
REGIE Jovanka Vuckovic DARSTELLER Madison Iseman, Jenny Raven, Paloma Kwiatkowski, Munro Chambers, Atticus Mitchell, Carson MacCormac DREHBUCH Katherine Collins PRODUZENT Lauren Grant
In einer Welt, in der alle Erwachsenen dahingerafft wurden, kämpfen zwei rivalisierende Teenager-Gangs ums Überleben. Jovanka Vuckovic Dystopie ist stylish, cool und liefert volle Kanne Girls Power.

• ROMULUS & REMUS: THE FIRST KING / IL PRIMO RE
Deutschlandpremiere
Italien, Belgien 2019 • 123 Min • lateinische OmeU
REGIE Matteo Rovere DARSTELLER Alessandro Borghi, Alessio Lapice, Tania Garibba, Massimiliano Rossi, Lorenzo Gleijeses, Vincenzo Pirrotta, Michael Schermi, Vincenzo Crea DREHBUCH Filippo Gravino, Francesca Manieri, Matteo Rovere PRODUZENT Andrea Paris, Matteo Rovere
Romulus und Remus, die legendären Brüder, begannen ihre Karriere als einfache Schäfer in einer Zeit, in der die Natur so grausam war wie die Menschen, die sie bevölkerten. Die triumphale Rückkehr des italienischen Sandalenfilms!

• SHADOW / 影
Deutschlandpremiere
China/ Hongkong 2018 • 116 Min • mandarin OmeU
REGIE Yimou Zhang DARSTELLER Ryan Zheng, Sun Li, Deng Chao, Xiaotong Guan, Qianyuan Wang DREHBUCH Wei Li, Yimou Zhang PRODUZENT Jun Liu, Catherine Pang, Xiaozhu Wang
Yimou Zhang, der Macher des Martial-Arts Meisterwerks HERO, verzaubert erneut mit einem spektakulär produzierten epischen Abenteuer voller kunstvoll arrangierter Bilder.

• SOME TIME LATER / TIEMPO DESPUÉS
Spanien/Portugal 2018 • 95 Min • spanische OmeU
REGIE José Luis Cuerda DARSTELLER Blanca Suárez, Roberto Álamo, Antonio de la Torre, Carlos Areces, Nerea Camacho, Miguel Herrán, Secun de la Rosa, Manolo Solo DREHBUCH José Luis Cuerda PRODUZENT Andreu Buenafuente, José Carmona, Mercedes Gamero
Planet Erde, 9177. Die Überreste der Menschheit leben in einem postapokalyptischen Nirgendwo, eingeteilt in zwei Klassen. Doch eines Tages gerät dieses „natürliche“ Gleichgewicht ins Wanken.

• SOMETHING ELSE
Deutschlandpremiere
USA 2019 • 83 Min • englische OV
REGIE Jeremy Gardner, Christian Stella DARSTELLER Jeremy Gardner. Brea Grant, Henry Zebrowski, Justin Benson, Ashley Song, Nicola Masciotra DREHBUCH Jeremy Gardner PRODUZENT Justin Benson, Arvind Harinath, David Lawson Jr.
Hank und Abby leben glücklich zusammen, bis Abby ihren Freund eines Tages verlässt und dieser die Nächte damit verbringt, ein Monster abzuwehren, das im Dunkel ums Haus schleicht.

• TONE-DEAF
Europapremiere
USA 2019 • 87 Min • englische OV
REGIE Richard Bates Jr. DARSTELLER Amanda Crew, Robert Patrick Hayley, Marie Norman, Johnny Pemberton
DREHBUCH Richard Bates Jr. PRODUZENT Brion Hambel, Paul Jensen, Lawrence Mattis
Der neue Film von Ricky Bates Jr. (EXCISION, SUBURBAN GOTHIC, TRASH FIRE) ist wie immer Pflichtprogramm beim Fantasy Filmfest!

• VIVARIUM
Deutschlandpremiere
Irland, Belgien, Dänemark 2019 • 97 Min • englische OV
REGIE Lorcan Finnegan DARSTELLER Imogen Poots, Jesse Eisenberg, Eanna Hardwicke, Jonathan Aris, Senan Jennings DREHBUCH Lorcan Finnegan, Garret Shanley PRODUZENT Brendan McCarthy, John McDonnell
Der ungewöhnliche Science-Fiction-Film des irischen Newcomers Lorcan Finnegan, topbesetzt mit Jesse Eisenberg und Imogen Poots, glänzte als Beitrag der Cannes Critic’s Week.

• WHITE SNAKE / 白蛇:緣起
Deutschlandpremiere
China 2018 • 99 Min • mandarin OmeU
REGIE Amp Wong, Ji Zhao STIMMEN Zhe Zhang, Tianxiang Yang, Xiaoxi Tang DREHBUCH Damao PRODUZENT Di Cui
Mit Bildern, die vor Farbgewalt explodieren, haucht diese Animation einem der bedeutendsten chinesischen Volksmärchen neues Leben ein, und vereint ihren Ideenreichtum mit ganz viel Herz zu einem unwiderstehlichen Fantasy-Epos.

• WHY DON’T YOU JUST DIE! / Папа, сдохни
Deutschlandpremiere
Russland 2018 • 100 Min • russische OmeU
REGIE Kirill Sokolov DARSTELLER Aleksandr Kuznetsov, Vitaly Khaev, Evgeniya Kregzhde, Michael Gor, Elena Shevchenko, Igor Grabuzov, Aleksandr Domogarov DREHBUCH Kirill Sokolov PRODUZENT Sofiko Kiknavelidze
Wie viel können sich zwei entschlossene Männer in 90 Filmminuten gegenseitig antun? Sehr viel! Zumindest in dieser bitterbösen Farce, die kein Erbarmen kennt und Splatter und Slapstick brillant vereint.

• THE WITNESS / 목격자
Südkorea 2018 •111 Min • koreanische OmeU
REGIE Jo Kyu-Jang DARSTELLER Lee Sung-Min, Kim Sang- Ho, Jin Kyung, Kwak Si-Yang, Park Bom, Kim Sung-Kyun, Bae Jung-Hwa, Shin Seung-Hwan DREHBUCH Lee Young-Jong, Jo Kyu-Jang PRODUZENT Oh Jeong-Hyun
Ein Büroangestellter beobachtet nachts aus seinem Apartment den brutalen Mord an einer jungen Frau. Als der Killer ihn entdeckt, muss er fortan um sein Leben und das seiner Familie fürchten. Korea von seiner besten (und dunkelsten) Seite!

• GET SHORTY
A PURGATORY STORY
USA 2019 / 16 Min / englische Tableaus
REGIE Tom Albanese
Wer antwortet eigentlich, wenn man das Ouija-Brett befragt? Gibt es Beamte im Himmel? In der Hölle? Dazwischen? Ist Liebe per SMS möglich? Und über weite Distanz? Findet es heraus.

• BEDTIME STORY / EL CUENTO
Spanien 2019 / 9 Min / spanische OmeU
REGIE Lucas Paulino, Ángel Torres
Zwei Brüder zerren ganz schön an den Nerven ihrer Mutter. Die unheimliche Nachbarsfrau zerrt an den Nerven der Brüder. Besser erzählt die Mutter vor dem Einschlafen noch eine Geschichte. Doch es ist nicht unbedingt die Geschichte, die die beiden hören wollten.

• THE DEATH OF DON QUIXOTE
Großbritannien 2018 / 13 Min / englische OV
REGIE Miguel Faus
Ein junger Regisseur will seinen bisher größten Coup landen und Don Quixote auf der Leinwand verewigen. Doch mit einem gealterten Star, der selbst kurz vor dem Ende steht, ist nicht klar, wer hier zuerst sterben wird: Don Quixote oder sein Darsteller.

• FUNERAL DAYS / LENDEMAINS FUNÈBRES
Frankreich 2018 / 18 Min / französische OmeU
REGIE Ambroise Michel
Edouard lebt ein ruhiges Leben. Jeden Tag kommt er von der Arbeit nach Hause, gibt seiner Frau einen Kuss und liest seiner Tochter etwas vor. Bis die eines Tages ein seltsames Gebet ausspricht und den Tod eines Familienmitglieds vorhersagt.

• HER BODY
USA 2018 / 10 Min / eng/span OmeU
REGIE Juan Avella
Als Gina aufwacht, ist sie in einem dunklen Raum gefangen, eingewickelt in Plastik, für tot befunden. Doch noch bevor ihre Peiniger sie zerlegen und ihren Körper verkaufen können, klingelt es an der Tür. Ein tödliches Katz-und-Maus-Spiel beginnt

• IT’S NOT CUSTARD
Großbritannien 2018 / 6 Min / englische OV
REGIE Kate McCoid
Louise hat Hautprobleme. In der Schule machen ihre Pickel sie zu einem Außenseiter. Sogar ihre Schwester macht sich über sie lustig. Bis Louises Pickel eines Tages zu einem größeren Problem werden. Allerdings nicht nur für sie.

• MOMSTER
USA 2018 / 11 Min / englische OV
REGIE Drew Denny
Seit Angel von ihrer Gangster-Mom auf der Flucht zurückgelassen wurde, träumt sie davon, dass ihre Mutter sie rettet aus dem schäbigen Rollerblade-Diner, in dem sie arbeiten muss. Und die beiden das nächste große Bankräuber-Duo werden.

• MONTANA, GA / MÉLOPÉE
USA 2019 / 10 Min / englische OV
REGIE Ryan Dicke
Drei Freunde freuen sich auf ein entspanntes Wochenende im Landhaus von Lyns totem Großvater. Eins hat Lyn seinen Freunden allerdings verschwiegen: wie sein Großvater genau gestorben ist.

• PLAINSONG
Kanada 2019 / 17 Min / französische OmeU
REGIE Alexis Fortier Gauthier
Als sie ein paar Tage am Strand verbringen, wird eine Gruppe Teenager von einem mysteriösen Wesen in den Bann gezogen. Vom Meer aus lenkt es die Geschicke der Gruppe und ergreift Besitz von ihnen.

• RIGHT PLACE, WRONG TIM
UK 2018 / 6 Min / englische OV
REGIE Eros Vlahos
Die immer gleiche Kulisse, Lacher aus der Konserve und jeder Charakter tritt gewohnt vorhersehbar auf – Sitcoms funktionieren nach einem einfachen Muster. Doch was, wenn ein Darsteller plötzlich zweimal erscheint? Oder sein Timing verpatzt? Did somebody say Tim?

Markus Haage

Über Markus Haage 2118 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!