“Die Mumie” – Erster Trailer zum neuen Dark Universe

verfasst am 5.Dezember 2016 von Markus Haage

Der erste Trailer zu “Die Mumie” ist online. Der Film soll bei Erfolg die klassische Universal-Monster-Serie* wiederbeleben und damit ein neues Cinematic Universe starten. Tom Cruise und Russel Crowe übernehmen die Hauptrollen. Positiv zu vermerken ist, dass man tatsächlich versucht hat, die Geschichte in die Gegenwart zu transportieren. Oftmals hängen die klassischen Monsterfilme in der Vergangenheit fest.

*= Die Universal-Monster-Serie besteht aus einer Reihe klassischer S/W-Filme von 1931-1953 (es gab auch davor/danach schon/noch thematisch ähnliche Filme, die oft dazu gezählt werden). Hierunter zählen u.a. Bela Lugosis “Dracula” (1931), Boris Karloffs “Frankenstein” (1931), “Die Mumie” (1932) als auch “Frankensteins Braut” (1935), “Der Wolfsmensch” (1941), “Der Unsichtbare” (1933) oder “Der Schrecken vom Amazonas” (1953). Diese Reihe, je nachdem ob man bspw. die Filme aus den 1920er-Jahren und bis Ende der 50er-Jahre, dazuzählt, umfasst bis zu 86 Filme, von denen zwei als verloren gelten. Sie gelten als Meilensteine des Genres und haben die jeweiligen Charaktere massgeblich definiert. Denkt man an Frankenstein, so denkt man noch heutzutage an den flachen, grünen Kopf. Bereits mit “Dracula Untold” (2013) wollte Universal ein neues Cinematic Universe erschaffen, der Film war allerdings weder ein Publikums- noch ein Kritikererfolg. Ob dieser noch offiziell dazu gehört, ist noch unklar.

Markus Haage

Werbung
Produkt bei Amazon.de bestellen!

Über Markus Haage 2088 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!