Nachruf: Haruo Nakajima

verfasst am 7.August 2017 von Neon Zombie

Haruo Nakajima ist verstorben.

Nakajima war neben Katsumi Tezuka und Jiro Suzuki der erste Godzilla-Darsteller im gleichnamigen Film von 1954, der die Rolle allerdings so gut spielte, dass er die nächsten 20 Jahre weiterhin als Riesenechse gebucht wurde. Für viele Fans stellt er auch nicht nur den besten, sondern auch einzig wahren Godzilla-Darsteller dar, der neben dem bekannten Filmmonster auch zahlreiche weitere Kaiju spielte. Insgesamt sollte er mindestens neun Mal Godzilla spielen. 1972 gab er mit “Frankensteins Höllenbrut” (“Godzilla vs Gigan”) seinen Abschied bekannt. Daneben spielte er auch in zahlreichen weiteren klassischen Phantastischen Filmen des japanischen Kinos mit. Von “Die fliegenden Monster von Osaka” (1956) über “U 2000 – Tauchfahrt des Grauens” (1963) bis zu “Der Untergang Japans” (1973). Seit den späten 90ern trat er vor allem auf Conventions weltweit auf.

Haruo Nakajima wurde 88 Jahre alt.

Neon Zombie

Über Neon Zombie 2023 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!