Werbung

Neon Zombie – Die neue Print-Ausgabe ist erhältlich!

verfasst am 27.März 2020 von Markus Haage

Ausgabe 23 von Neon Zombie ist nun erhältlich! Als große Retrospektive, die Titelstory, präsentieren wir William Lustigs „Maniac“! Die Ausgabe ist via Amazon Marketplace oder aber auch in Neon Zombies Shop! Hier kann auch ohne Anmeldung oder Registrierung via PayPal Express schnell und sicher bezahlt werden!

(© Neon Zombie)

36 Jahre war William Lustigs „Maniac“ in Deutschland beschlagnahmt. Der unkonventionelle Slasherfilm sollte aber nicht nur in Deutschland die Gemüter erhitzen, sondern sorgte wegen seiner exzessiven Gewaltdarstellungen weltweit für Empörungsstürme. Ein Kultfilm entstand, der auch 40 Jahre nach Veröffentlichung nichts von seiner Kraft verloren hat.

Neben der Titelstory berichten wir unter anderem über eines der größten Multimedia-Events der 1990er-Jahre, nämlich “TekWar” von William Shatner, schauen auf das reißerische Film-Marketing der Grundhouse-Filme der 70er zurück, amüsieren uns über Trashgranaten der 80er-Jahren und werfen auch einen Blick auf Lucio Fulcis “Ein Zombie hing am Glockenseil” zurück. Das, und noch viel mehr, wird auf 80 Seiten präsentiert.

Markus Haage

Werbung
Produkt bei Amazon.de bestellen!
Über Markus Haage 2149 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!