Video ist tot. Lang lebe Video.

verfasst am 13.Januar 2009 von Markus Haage

Irgendwann musste es soweit – nun ist es geschehen. Die Videokassette ist tot.

Seit Dezember 2008 werden offiziell keine Videokassetten mehr hergestellt. Nirgendwo. Somit geht eine Ära nun zu Ende.

Von 1975 bis 2008 erwies sie dem Filmfan einen treuen Dienst – auch wenn es manchmal schwer war 4, 5 Videofilme aus der Videothek mit sich zutragen, oder das gerissene Band zu kitten, oder das verdammte Tracking einzustellen, oder das Band an die richtige Stelle zu spulen…

Wie gesagt: Eine Ära geht zu Ende…

Markus Haage

Über Markus Haage 2108 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!