“RoboCop 2” nicht mehr indiziert!

verfasst am 31.Januar 2014 von Markus Haage

Noch eine gute Nachricht für das RoboCop-Franchise: “ROBOCOP 2” wurde vom Index gestrichen und darf nun auch endlich nach 23 Jahren öffentlich verkauft und beworben werden! Halleluja! Der Film befand sich nicht nur auf dem Index, sondern war zudem über Jahre hinweg geschnitten. Kurios: Der Unrated-Cut lief seinerzeit auf dem ehemaligen Pay-TV-Sender Premiere. Wahrscheinlich weil das Masterband, welches man zur Ausstrahlung nutzte eben ungeschnitten war. Unter Fans stellte diese Ausstrahlung natürlich ein absolutes Highlight dar, da der Film zudem auf Deutsch gewesen.

Und weil uns die Deindizierung so freut, poste ich gleich dieses seltene und etwas merkwürdig dreinschauende thailändische Filmposter von Teil 2.

Markus Haage

Werbung
Produkt bei Amazon.de bestellen!

Über Markus Haage 2111 Artikel
Mein Name ist Markus Haage, Chefredakteur und Herausgeber vom Neon Zombie-Magazin. Es gibt nicht sonderlich viel spektakuläres über mich zu erzählen. Ich führe ein sehr langweiliges Leben. Aber falls es doch jemanden interessiert, freue ich mich immer über einen Besuch meiner Website www.markus-haage.de! Danke im Voraus!