Neon Zombie!

Ab in die Trash-Matrix!

Heute kommt “Matrix Revolutions” in die Kinos – aber was noch viel wichtiger ist: es gibt ein neues Update! Folgende Filme wurden reviewt: Babylonia The Blair Witch Project Und wir haben ja aine neue Rubrik … [vorspulen]

UFOs, Robotik und Endzeit!

Terminator (USA, 1984)

1981: Zwischen Dosenbier und Fahrersitz mixt sich ein junger James Cameron an seinem Arbeitsplatz, einem alten LKW, ein futuristisches Action-Drama zusammen, das Filmgeschichte schreiben wird. Die Zutaten: Nuklearer Holocaust, kybernetische Kampfkolosse, zeitreisende Schlüpferstürmer. Die Zukunft … [vorspulen]

Grusel und Gedärm!

Zombie 2 – Das letzte Kapitel (USA, 1985)

Der Untergang der Menschheit ist besiegelt, der Tag der Toten bricht an… In einem unterirdischen Bunker in Florida hat sich eine Handvoll Überlebender der Zombie-Apokalypse verbarrikadiert. Sie warten auf ein Lebenszeichen der Außenwelt. Irgendeines. Die … [vorspulen]

Keulen und Keilereien!

Masters of the Universe (USA, 1987)

Auf Eternia, ferne Heimat technophiler Barbaren und Fabelwesen, herrscht der Ausnahmezustand: der knöchrige Skeletor hat in einem Blitzkrieg mit seinen Armeen Eternis, Kapitale des Planeten, eingenommen. Die vollkommen überraschten Truppen des König Randors können nur … [vorspulen]

UFOs, Robotik und Endzeit!

Roboman – Halb Maschine, halb Mensch! (Italien, 1988)

Roboman – oder:  die gelungene Fusion zwischen Gehirn und Stahl! Geil, Chipstüte nicht mal bis zur Hälfte aufgerissen, schon drücken sich die verschwitzten Gesichter geschundener B-Movie-Statisten gegen die Mattscheibe. Hockend in einem Flugzeugcockpit, welches von … [vorspulen]

UFOs, Robotik und Endzeit!

Riffs III – Die Ratten von Manhattan, The (Italien, 1984)

Dieser letzte und wahrlich krönende Abschluß der „Riffs“-Trilogie hat mit seinen Vorgängern inhaltlich nur die grobe Rahmenhandlung gemein, denn wie der findige Filmliebhaber bereits nach einigen Minuten feststellen muss, haben gewiefte deutsche Filmtitel-Konstrukteure ohne Nachdenken … [vorspulen]

Grusel und Gedärm!

Critters – Sie beißen! (USA, 1986)

Alarm auf dem (Kn)asteroiden Sektor-17: trotz aller futuristischer Sicherheitskonzepte (Einzelhaft) und -anlagen (Stahlgitter) entflieht ein Haufen extraterrestrischer Knackis ihrem Highsecurity-Gefängnis – mit einem geklauten Raumfrachter düsen sie fort aus der Galaxis ihrer Einkerkerung und krachen … [vorspulen]

Grusel und Gedärm!

Hard Rock Zombies (USA, 1985)

Schlägt man das große Buch des Trashsfilms auf (welches noch geschrieben werden muss), so findet man dort sicherlich Perlen wie die hier bereits besprochenen Werke „Troll 2“, „Beast Creatures“ oder „The Devil’s Sword“. Fälschlicherweise wird … [vorspulen]

Grusel und Gedärm!

Troll 2 (USA, 1990)

1986 erschien bei Empire-Video ein gewisser Film namens „Troll“, in dem ein kleinwüchsiger Schauspieler im wabbeligen Kostüm eines Ewok-Hooligans eine Mietswohnung in eine Art Gewächshaus des grenzdebilen Gemüse-Horrors verwandelte. Nichts Besonderes. Bis es 1990 geschah. … [vorspulen]

Grusel und Gedärm!

Tanz der Teufel (USA, 1981)

Yo, ein Klassiker. Eine kreischende Stimme ertönt aus einer abgelegenen Waldhütte. Sie ächzt „Du kannst uns nicht entkommen! Du kannst uns nicht entkommen!“ Was für Hauptdarsteller Bruce Campbell filmische Realität war, galt auch für den … [vorspulen]

Grusel und Gedärm!

Zombie (USA, 1978)

In den USA herrscht der Ausnahmezustand: die Körper soeben Verstorbener erwachen wieder zum Leben. Niemand kann sich dieses Phänomen erklären, sicher ist nur: wenn nicht schnell gehandelt wird, könnte dies den Untergang der Menschheit einleiten. … [vorspulen]